Gud so!

Wer? Wie? Was?

Das Jugendforum setzt sich zusammen aus Jugendlichen verschiedener Gruppen oder Vereine, zum Beispiel dem Kreisschülerrat, der Freiwilligen Feuerwehr, der Burschenschaften und vielen mehr. Wir treffen uns mindestens zweimal im Jahr um über Projekte abzustimmen – das erste Mal im Juni und das zweite Mal im September. Sei auch du dabei!   Wichtige Termine: Einsendeschluss für [...]

2017-09-18T11:49:34+00:0029. März, 2016|Gud so!|

Projektantrag – So gehts

1. Projektidee Ihr habt eine Projektidee und nun? Meldet euch bei der lokalen Koordinierungs- und Fachstelle und fragt, ob eure Idee und auch ihr als Träger förderfähig seid. Um die Förderfähigkeit eures Projektes schon mal selbst zu prüfen schaut bitte auf unsere Leitlinien: Leitlinie gudso 2. Paten/Patin suchen Eure Idee ist förderfähig und ihr seid [...]

2016-06-09T13:39:36+00:0029. März, 2016|Gud so!|

Magazin

Gud so! - Ausgabe 1 Schwerpunkt Musik http://issuu.com/msg_ev/docs/gudso_mag_250513_01_web_einzel?e=0/3551900 Gud So! - Magazin „Is doch gud so“ ist ein nordhessischer Ausspruch, der mehr Bedeutungen in sich trägt, als sein schlichter Charakter auf Anhieb suggeriert. „Gud so“ heißt es, wenn jemand etwas beurteilt, vielleicht auch eine Diskussion beendet und zum nächsten Punkt übergegangen werden soll. „Gud so“ [...]

2016-02-28T16:53:05+00:0028. Februar, 2016|Magazin|

Die Welle

Während des gud so Seminars in Naumburg schauten wir gemeinsam den Film „Die Welle“. Ihr kennt den Inhalt nicht – hier könnt ihr nachlesen oder Lehrmaterial durchstöbern. Laura hat ihre Empfindungen aufgeschrieben:

Facebookeintrag zum Film DIE WELLE während des Seminars

Nach diesem Film gingen mir tausende Dinge durch den Kopf. Ich glaube ich habe noch nie einen Film gesehen, der mich so mitgenommen hat. Der Lehrer Rainer Wenger wollte den Schülern klarmachen, dass es gar nicht so abwegig sei, dass es wieder eine Diktatur geben könnte. Nach diesem Film würde ich das unterschreiben und mein Siegel darunter setzen. Wir alle, auch mich eingeschlossen, denken wir sind genug aufgeklärt genug über „Nazis“ und „Rechts“.

2014-10-21T18:56:15+00:0021. Oktober, 2014|Gud so! Blog_|

Fotowettbewerb

Zeige der ganzen Welt deinen Lieblingsort, Sommerhit ´14 oder einfach alles für was die Zeit still stehen sollte. Mach davon ein Foto und nimm ab 9. September mit deinem Foto beim Fotowettbewerb auf facebook.com/gudso.net teil. Bis zum 15. Oktober kannst du täglich ein Foto hochladen. Ab dem 16. Oktober startet unmittelbar die Votingphase - jeder Facebook-Nutzer kann einmal für das Lieblingsbild abstimmen. Wir haben euch die Teilnahmebedingen zusammengefasst.

2014-09-08T20:33:27+00:008. September, 2014|Gud so! Blog_|

Toleranz ist international

  Auf meiner Italienfahrt gab es viele Plakate auf denen „Tolleranza“ stand. Auch in Rom hat mich eine nette Dame gefragt, was für mich Toleranz bedeutet. Ich fand dies eine sehr interessante Frage und habe mir überlegt, da das Musikschutzgebiet für Toleranz steht, was die Menschen auf dem Festival unter Toleranz verstehen und warum sie [...]

2014-07-05T20:01:09+00:005. Juli, 2014|Gud so! Blog_|

Gud So! – Projekt

gud so - Mehr als eine Idee!

gud so - lädt alle Jugendlichen ein, ihr Engagement für Toleranz und Demokratie darzustellen. Ob als Artikel, als Fotostory, als Handyfilm oder Post bei Facebook. Es geht um einen virtuellen Ort der Begegnung und des Austauschs für engagierte Jugendliche und die, die es noch werden wollen.

Was ist gud so?
  • Eine virtuelle Plattform für Jugendliche, deren Inhalte von Jugendlichen bestimmt und gestaltet werden.
  • Ein Pool von Informationen zu Toleranz und Demokratie.

2014-03-20T23:34:16+00:0020. März, 2014|Gud so!|

Torben Stehl

Torben Stehl Alter: 22 Position: Jungredakteur Was macht mich aus?Ich bin ein technisch begabter, kinderlieber Rockmusik Fan Was ist „gud so“ für mich?„gud so“ ist für mich eine Plattform in der sich viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene gegen die Rechte Szene stellen. Gerade in der Jugendarbeit sollte man es nicht verpassen die Kinder möglichst früh [...]

2016-02-26T00:51:36+00:0021. Januar, 2014|Redaktion|

Steffen Adams

Steffen Adams Alter: 31 Position: Jung gebliebener Redakteur Was macht mich aus?Hilfsbereitschaft, durch neue Ansätze ausgetretene Wege verlassen, Synergien entdecken und nutzen Was ist „gud so“ für mich?Ein Projekt um das Potential im Schwalm-Eder-Kreis aufzuzeigen – denn das Potential ist vorhanden.

2016-02-26T00:51:36+00:0021. Januar, 2014|Redaktion|
Mehr Beiträge laden