Der Schwalm-Eder-Kreis steht zu seiner Verantwortung für unsere Demokratie und ein friedliches und tolerantes Miteinander in unserer Gesellschaft. Unter dem Slogan „Wir – engagiert für Toleranz und Demokratie!“ sind mehrere Projektinitiativen aus dem Landkreis zusammengefasst. Jedes dieser Projekte informiert, berät und fördert.

Über das kreiseigene Projekt „Gewalt geht nicht!“ werden kleinere Veranstaltungsformate z.B. von Schulen, Ortsjugendpflegen, Sport und Jugendfeuerwehrgruppen unterstützt. Mit den Bundesfördergeldern aus dem Programm „Demokratie leben!“ können größere und länger laufende Projekte im Schwalm-Eder-Kreis realisiert werden. Das Jugendforum „gud so“ fördert gezielt Projekte die von Jugendlichen für Jugendliche veranstaltet werden. Und das Projekt „Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage bietet Schüler*innen die Möglichkeit an ihrer eigenen Schule für ein faires Miteinander einzutreten.

Alle Projekte haben zum Ziel das Miteinander in unserem Landkreis fair und friedlich zu gestalten und aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit einzutreten. Wir hoffen mit diesem umfangreichen Angebot viele Menschen in unserem Landkreis zu erreichen und anzusprechen.

Seien auch Sie dabei, helfen Sie mit, dass demokratiefeindliche und extreme Einstellungen in unserer Gesellschaft keine Chance haben.

Termine

Sep
28
Mi
Begleitausschuss Demokratie leben! – Vergabesitzung
Sep 28 um 16:00 – 18:00

Vergabesitzung des BgA. Es werden wieder aktuelle Infos ausgetauscht und Förderentscheidungen getroffen.

Okt
5
Mi
Kunst als Verbindungsglied zwischen den Kulturen
Okt 5 um 15:30 – 17:30

Junge Männer, die in Felsberg leben und aus Afghanistan flüchten mussten, und ihre ehrenamtlichen Deutschlehrer/innen präsentieren ihre Bilder und Fotos zum Thema (neue) „Heimat“

Okt
6
Do
Jugendforum gud so goes Berlin
Okt 6 um 14:00 – Okt 9 um 16:00

Dss Jugendforum gud so fährt für ein paar Tage nach Berlin, um …

… sich mit anderen Jugendforen in Berlin auszutauschen
… sich kritisch mit der ersten Förderperiode auseinanderzusetzen
… sich weiter zu entwickeln
… die Hauptstadt kennenzulernen
… der Demokratie auf die Finger zu schauen
… in Sachen Kultur mal zu sehen was in der Stadt so geht.

Mehr Infos bei:
„Gewalt geht nicht!“
Stephan Bürger
05681-775 590
stephan.buerger@schwalm-eder-kreis.de

Aktuelles

Ballons

Seminar zum Erfahrungsaustausch für SOR-SMC

20. September 2016

Einsteigen, Unterstützen, vernetzen, Workshops, Infos und Austausch

Seid dabei, vom 24. – 25.11.2016 und meldet euch mit an! Hier ist der Flyer Flyer SOR Seminar 2016Weiterlesen

Kategorie: Demokratie leben!


Ausschnitt Plakat Mach hinne

Mach hinne! – Jugendforum „gud so“

15. September 2016

Das Jugendforum „gud so“ geht in die zweite Förderphase! Ab sofort können Projekte von Jugendlichen für Jugendliche gefördert werden, sofern sich diese mit den Themen der Toleranz- und Demokratieförderung beschäftigen oder sich gegen Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit richten. Geht in das Menü „gud so“ unter „So gehts“ und holt euch alle Infos.… Weiterlesen

Kategorie: Aktuelles, Gud so!


Jugendforum gud so goes Berlin

Berlin 2016Das Jugendforum gud so geht in Berlin in Klausur. Neben Rückblick und Ausblick der Förderpraxis steht auch allerlei kulturelles auf dem Programm. Freunde und Aktive sind eingeladen. Schnell melden! Mehr Infos hier: 20161006 Ausschreibung gudsoinBerlinWeiterlesen

Kategorie: Demokratie leben!, Gud so!


p1050834

Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Schule ist „SOR-SMC“

14. September 2016

Heute Mittag wurde der RFES die Plakette „Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage“ überreicht. Alle Schüler*innen versammelten sich auf dem Schulhof und lauschten den Rednern. Vorne weg sprach Schulleiter EWetzlaugk und dann schon der Pate, Bürgermeister Hartp1050841mut Spogat. Das SOR-Team „Freid(l)ich-Ebert“ hat die Inhalte vorgestellt und einen Ausblick auf zukünftige Projekte geworfen.… Weiterlesen

Kategorie: Aktuelles, Allgemein, Schule ohne Rassismus


Videofilm für Schulunterricht „Wo will ich hin und wer nimmt mich auf“

10. August 2016

Wo will ich hin wer ...

Videproduktion von „Haus Carl Sonnenschein“ zur Situation von Flüchtlingen nun auf youtube: Zum Film Wo will ich hin und wer nimmt mich auf?

Förderprojekt bei „Demokratie Leben“. Der Film kann auf einem Stick zur Verfügung gestellt werden. Bitte unter Kontaktdaten melden.… Weiterlesen

Kategorie: Demokratie leben!