Forum Asyl: Erfahrungsaustausch der Arbeitskreise im SEK

//Forum Asyl: Erfahrungsaustausch der Arbeitskreise im SEK

Projektträger

Diakonisches Werk im Schwalm-Eder-Kreis

Projektzeitraum

01.09.2015 - 31.12.2015

Zielgruppe

Ehrenamtlich engagierte Männer und Frauen, die Asylsuchende und Flüchtlinge in den Wohnorten begleiten. Sie brauchen Informationen, Handlungssicherheit und Kooperationen. Sie sind aktiv in der nachhaltigen Gestaltung eines guten, demokratiesensiblen Miteinanders in den Orten des Landkreises.

Projektbeschreibung

Einladung und Durchführungsplanung durch Diakonie und Projektkoordination;
Plenum, Arbeitsgruppen, Ergebnissicherung;
Darstellung und Veröffentlichung der Ergebnisse, Pressebericht
Verabredung weiterer Kooperationen und Handlungsschritte
ggf.Beschluss über weiteres Forum 2016

Projektziele

Gegenseitiges Wahrnehmen und Kennenlernen; Darstellen der Erfahrungen, Herausforderungen und Vorhaben; Formulieren erzielter Erfolge und gemeinsamer Anfragen und Empfehlungen an Politik, Verwaltung und Gesellschaft;
Reflektieren der Möglichkeiten und Grenzen ehrenamtlichen Handelns im speziellen Bereich;
Vorschläge zu Achtsamkeit mit sich selbst und den Flüchtlingen sowie zum Aufbau einer nachhaltigen Willkommenskultur in den Gemeinwesen;
Formen der Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit

Leitziele

Alle demokratischen Kräfte des Schwalm-Eder-Kreises arbeiten im Rahmen einer zu etablierenden „Partnerschaft für Demokratie“ konstruktiv zusammen. Das zivilgesellschaftliche Engagement gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit u. Intoleranz zu erhöhen.

Kontaktdaten

Diakonisches Werk im Schwalm-Eder-Kreis
Margret Artzt
Pfarrstr.13
34576 Homberg

2016-03-23T19:53:20+00:0023. März, 2016|DL - Einzelprojekte 2015|