07/16 Kust verbindet – Sprachschüler*innen treffen Mehrheitsgesellschaft

//07/16 Kust verbindet – Sprachschüler*innen treffen Mehrheitsgesellschaft

Projektort

Erbehof Keramik-Schmuck, Untergasse, 34628, Willingshausen, Deutschland

Projektträger

Bund Deutscher Pfadfinder Nordhessen

Projektzeitraum

01.06.2016 - 31.12.2016

Zielgruppe

Kinder und Jugendliche, Erzieher*innen und Lehrer*innen

Projektbeschreibung

Begegnung zwischen Flüchtlingen, Ehrenamtlichen und Einheimischen –  gemeinsam arbeiten, sprechen, essen, erkunden

Gemeinsame kreative Arbeit – Forografie und Malerei, Schmuckherstellung, Kalenderherstellung

Erarbeitung einer Ausstellung mit anschließender Präsentation

Projektziele

– Kunst wertfrei betrachten durch die verschiedenen kulturellen Hintergründe der Teilnehmer/innen
– Spuren suchen sowohl des Dorflebens als auch des künstlerischen Lebens in der Künstlerkolonie
– Die Spuren weiter entwickeln und neue Spuren erkunden- auch die der Migranten
– Im Rahmen der Künstlerkolonie und eine Ausstellung organisieren, bzw. einen Fotokalender herstellen 2016
– Die Ausstellung der Öffentlichkeit zeigen 2017 (Folgeprojekt)

Leitziele

Alle demokratischen Kräfte des Schwalm-Eder-Kreises arbeiten im Rahmen einer zu etablierenden „Partnerschaft für Demokratie“ konstruktiv zusammen. Das zivilgesellschaftliche Engagement gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit u. Intoleranz zu erhöhen.

Kontaktdaten

BDP Nordhessen

Untergasse 17

34587 Felsberg

E-Mail: bdpnh@gmx.de

Telefon: 05662 6557

Links und weitere Informationen

Einladung zur Ergebnispräsentation: 20161005-einladung-ausstellung-felsberg

2016-09-29T14:48:13+00:008. April, 2016|DL - Einzelprojekte 2016|