Workshop – Unterrichtseinheit für Schulen zur Begegnung mit Flüchtlingen

//Workshop – Unterrichtseinheit für Schulen zur Begegnung mit Flüchtlingen

Projektort

Kreisverwaltung Homberg, Parkstraße, Homberg (Efze), Deutschland

Projektträger

"Gewalt geht nicht!"

Projektzeitraum

26.01.2015 - 26.01.2015

Zielgruppe

Flüchtlingsberaterin der Diakonie Schwalm-Eder, Lehrer und Lehrerinnen

Projektbeschreibung

Ziel ist eine Unterrichtseinheit für Schüler der Sekundarstufe I und II zu entwickeln, die von Lehrern und Lehrerinnen selbstständig durchgeführt werden kann. Optional sollen weiterführende Projekte als Ideen aufgeführt und kurz beschrieben werden. In Einzelfällen sollen Begegnungen mit Flücht-lingen arrangiert werden können.

Projektziele

  • Perspektivwechsel der Schüler und Schülerinnen vermitteln (Empathie)
  • Wissensvermittlung
  • Handlungsmöglichkeiten

Kontaktdaten

Projekt „Gewalt geht nicht!“
Stephan Bürger
05681-775 590
E-Mail: stephan.buerger@schwalm-eder-kreis.de

Links und weitere Informationen

www.gewalt-geht-nicht.de

2016-03-23T18:42:55+00:00 23. März, 2016|GGN - Einzelprojekte 2015|