Kooperationsgespräch und Vortrag Jugendausschuss zur Jugendarbeit

//Kooperationsgespräch und Vortrag Jugendausschuss zur Jugendarbeit

Projektort

Gilserberg, Deutschland

Projektträger

Jugendausschuss zur Jugendarbeit in Gilserberg mit "Gewalt geht nicht!"

Projektzeitraum

28.01.2015 - 28.01.2015

Zielgruppe

Mitglieder des Jugendausschuss – Vertreter der Kirchspiele und der politischen Ge-meinde

Projektbeschreibung

Der Jugendausschuss Gilserberg hat sich zur aktuellen Situation, in Bezug auf rechtsextreme Aktivitäten in Nordhessen und im Schwalm-Eder-Kreis informieren lassen. Die Ausstellung „Vorsicht Rechtsextremismus wurde ausführlich vorgestellt. Die Ausstellung soll in der Folge in Gilserberg gezeigt werden, um zum Thema Rechtsextremismus zu sensibilisieren.

Projektziele

  • Informationsvermittlung zum Projekt „Gewalt geht nicht!“ und zur aktuellen Situation
  • Kooperation zur Ausleihe der Ausstellung „Vorsicht Rechtsextremismus“

Kontaktdaten

„Gewalt geht nicht!“
Stephan Bürger
Fon: 05681-775 590
E-Mail: stephan.buerger@schwalm-eder-kreis.de

2016-04-08T22:01:49+00:00 23. März, 2016|GGN - Einzelprojekte 2015|