gud so – Jugendplattform wird Jugendforum

//gud so – Jugendplattform wird Jugendforum

Projektträger

Koordinierungs- und Fachstelle im Schwalm-Eder-Kreis

Projektzeitraum

01.10.2015 - 31.12.2015

Zielgruppe

Für das Jugendforum sollen nachstehende Gruppierungen geworben werden, die dann Delegierte zur aktiven Mitarbeit entsenden:
- gud so - Jugendredaktion
- Jugendpolitische Gruppierungen im SEK
- Kreisschülerrat (KSR)
- Jugendbeteiligungsgremien
- EV. Jugend im SEK

Projektbeschreibung

1. Werbung für das Seminar zur Gründung der Jugendplattform „gud so“, vom 09. – 11.10.2015
2. Partizipative Planung des Seminars, durch einzelne Delegierte der versch. Jugendgruppierungen
3. Durchführung des Seminars mit folgenden Inhalten
– Kennenlernen
– Fördersystematik u. Förderrichtlinien bei Demokratie leben!
– Ausarbeitung einer eigenen Förderrichtlinie und Geschäftsordnung
– Planung und Terminierung der Förderausschreibung für das Förderjahr 2016

Projektziele

Für das Förderjahr 2015 ist vorgesehen das Jugendforum unter der Marke „gud so“ zu gründen.
Delegierte sollen für die Mitarbeit gewonnen werden.
Für die Zukunft soll eine Fördersystematik ausgearbeitet werden, die ab dem Förderjahr 2016 greift und umgesetzt wird.

Leitziele

Alle demokratischen Kräfte des Schwalm-Eder-Kreises arbeiten im Rahmen einer zu etablierenden „Partnerschaft für Demokratie“ konstruktiv zusammen. Das zivilgesellschaftliche Engagement gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit u. Intoleranz zu erhöhen.

Kontaktdaten

Gewalt geht nicht!
Parkstraße 6
34576 Homberg (Efze)

2016-03-23T20:20:02+00:00 23. März, 2016|DL - Einzelprojekte 2015|